Doppel-Turnier zur Saisoneröffnung

Unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis – Schnaittach ist dabei“ veranstaltet der TC Schnaittach am Sonntag, 28. April 2019, um 13:00 Uhr seine Saisoneröffnung für Erwachsene im Rahmen eines lockeren Doppel-Turniers. Dies ist nicht nur eine Veranstaltung für langjährige Mitglieder des Vereins; Neumitglieder finden hier reichlich Gelegenheit, ganz zwanglos mit Anderen in Kontakt zu kommen. Und auch wer schon länger nicht mehr Tennis gespielt hat, kann hier den Schläger wieder schwingen. An diesem Tag sind die passiven Mitglieder ebenfalls zum Spielen eingeladen, und vielleicht ist dies der erste Schritt, um wieder zum Schläger zu greifen und aktiv zu werden. In der Spielstärke angepassten Gruppen kann gemischtes Zufallsdoppel, Tennis im Kleinfeld, mit der Ballmaschine oder – vor allem für Anfänger – auch mit Betreuern gespielt werden. Das leibliche Wohl kommt ebenfalls nicht zu kurz.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere auch an Nichtmitglieder, die den Tennissport bzw. den TC Schnaittach ganz zwanglos kennen lernen und einen schönen Tennisnachmittag verbringen möchten. Interessenten sind als Schnupperteilnehmer herzlich willkommen und werden gebeten, Tennisschuhe oder Sportschuhe mit geringer Profiltiefe mitzubringen; Schläger können zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen und Anmeldung bei Sportwart Volker Harzenetter.

Um Ihnen einige Eindrücke unseres Mixed-Turniers zu vermitteln, finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv jeweils kurze Berichte über die Mixed-Turniere der letzten Jahre. Einige Impressionen von zurückliegenden Doppel-Turnieren finden Sie in unserer Fotogalerie.