An einem schönen lauen Sommerabend…

Nach langer Überlegung und Diskussionen hatte sich die Vorstandschaft kurzfristig entschlossen, ein „Sommerfest light“ unter Corona-Bedingungen durchzuführen. Dem Sommerfest voraus gingen die Endspiele der Vereinsmeisterschaften. Mit Leckereien vom Grill, Salaten und einer gut gefüllten Bar konnte dann doch – wenn auch eingeschränkt – wenigstens ein bisschen gesellschaftliches Vereinsleben stattfinden.