An einem schönen lauen Sommerabend…

Mittlerweile fest etablierter Höhepunkt im Saisonverlauf ist das Sommerfest, das der TC Schnaittach für seine Mitglieder traditionell im Anschluss an die Endspiele und Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften feiert. Nachmittags konnten die Gäste bereits Kaffee und Gebäck von einem umfangreichen Kuchenbuffet genießen. Noch während der letzten Ballwechsel wurde die Bar eröffnet und der Grill angeheizt. Und schon im Verlauf der Siegerehrung zog den zahlreichen Zuschauern der verführerische Duft von Steaks und Bratwürsten um die Nase.

Nach Abschluss des offiziellen Teils wurden die Gäste mit Leckereien vom Grill sowie einem umfangreichen Salatbuffet verwöhnt. Für die musikalische Unterhaltung mit zeitlosen Gassenhauern sorgte erneut Vereinsmitglied Franz Mühlhölzl. Bei lauem Sommerwetter plauderte und tanzte man noch bis spät in die Nacht.