Das Beste kommt zum Schluss…

Traditionell wurde die Tennissaison am Tag der Deutschen Einheit mit einem lockeren Abschlussturnier beendet. Nach einer ersten Stärkung mit Weißwürsten, Brezeln und natürlich Weißbier werden Damen-Doppel, Herren-Doppel, Mixed-Doppel und (sofern gewünscht) Einzel in mehreren Durchgängen gespielt. Die Zusammenstellung der Paarungen erfolgte wie üblich per Auslosung.