Auf Schusters Rappen durchs Frankenland

Aufgrund mehrtägigen Regens und den damit verbundenen Gefahren auf felsigem Untergrund musste die für Sonntag, 26. September 2010, geplante Herbstwanderung leider entfallen. Geplant war, von Fischbrunn aus das romantische Hirschbachtal zu erkunden und dabei auch Höhlen und Felsen entlang des Weges zu besichtigen. In Kirchenreinbach wollten wir dann zum Mittagessen einkehren. Am Nachmittag wären wir entlang des Norissteigs wieder zurück nach Fischbrunn gelangt, wo wir die Wanderung bei Kaffee und Kuchen hätten ausklingen lassen. Wir planen, diese Wanderung im nächsten Jahr – dann bei hoffentlich besserem Wetter – durchzuführen.