Gemischtes Zufallsdoppel

Auch 2004 fanden wieder zwei Mixed-Turniere („Schleifchenturniere“) statt. Das Mixed-Turnier am Pfingstmontag wurde bei überwiegend sonnigem Wetter ausgetragen. Nach Auslosung der Begegnungen wurde auf den Plätzen mit viel Eifer und Spaß, trotzdem fair und ohne übertriebenen Ehrgeiz um jeden Ball gekämpft. Spielpausen während der weiteren Auslosungen ließen ausreichend Raum für allerlei Gespräche als auch für kulinarische Intermezzi. Glücklicherweise begann gerade die wohlverdiente Mittagspause, als ein paar kurze Schauer vorüberzogen; die weiteren Spiele am Nachmittag waren dann wieder von der Sonne verwöhnt. Nach Ehrung der Sieger am späten Nachmittag wurden die ausgelobten Naturalpreise schließlich beim gemeinsamen Abendessen verzehrt.

Ein weiteres Mixed-Turnier zum Saisonausklang fand im Oktober am Tag der Deutschen Einheit statt.