Einzel- und Mannschaftstraining

Auf dem Vereinsgelände dürfen nur vom TC Schnaittach autorisierte Personen als Trainer und Übungsleiter tätig sein. Dies gilt gleichermaßen für das Einzel- wie für das Mannschaftstraining.

Individuelle Trainingsstunden können mit den beim Verein akkreditierten Trainern vereinbart werden. Beachten Sie bitte die Hinweise zum Ausfall von Trainingsstunden aufgrund schlechten Wetters oder anderer Gegebenheiten.

Trainingsgeräte

Die Ballwand ist öffentlich zugänglich und darf von jedermann benutzt werden. Mitglieder des Vereins haben selbstverständlich Vorrang.

Für die Trainer und für das individuelle Training stehen Leihschläger, bereits bespielte Tennisbälle samt Balleimern, eine Ballwurfmaschine und ein Geschwindigkeitsmessgerät  zur Verfügung. Die Ballwurfmaschine mit genügend Bällen kann beim Sportwart gegen eine geringe Gebühr stundenweise geliehen werden, ebenso das Geschwindigkeitsmessgerät.

Platzbelegung für Trainingseinheiten

Trainingsstunden haben Vorrang vor anderen Spielstunden. Die hierfür reservierten Plätze können der Platzbelegung für Trainingseinheiten entnommen werden.

Bei freiem Mannschaftstraining soll die eigene Spielmarke für den Trainingsplatz gehängt werden, sodass eine weitere Platzbelegung erst nach Ende des Trainings vorgenommen werden kann.