Besuch unseres Partnervereins SC Union Tirolerhof

Kulinarische Kleinkunst im Schnaittacher „Tausendschön“

Jetzt sind wir aber mal gespannt, was uns heute Abend erwartet… Und gleich werden alte Freundschaften aufgewärmt… Andrea Lipka auf der Bühne des Schnaittacher Tausendschön Robert Stephan besingt Freud’ und Leid der Liebe So schöne Liebesbriefe hab ich damals auch geschrieben… Wann wollen wir denn morgen anfangen?

Freundschaftsspiele und geselliger Abend

Die zahlreichen Teilnehmer der Freundschaftsspiele mit dem SC Union Tirolerhof Ja, wann geht’s denn jetzt endlich los? Noch schnell ein Küchle als Stärkung vor dem Spiel… So lässt sich’s in der Sonne aushalten… Eine Liege könnt’ mir jetzt auch gefallen… Das reichhaltige Mittagsbuffet Ein Mittagsschläfchen in Ehren… Mit neuen Kräften zum Satzgewinn Ja, war der Ball jetzt drin oder nicht? Wahnsinn, da unten geht’s ja richtig zur Sache! Wollen wir zwei vielleicht mal gegeneinander antreten? Ach ne, der schon wieder mit seiner Paparazzi-Röhre… Eine Freude, wenn man gewonnen hat… Nach den Spielen kommt jetzt der gesellige Teil des Abends… Was ist denn das für ein Braten? Schäufele, das fränkische Nationalgericht Her mit dem Schäufele! Ein kühles Helles zum Schäufele Ein leckerer Salat als Beilage Zum Beispiel Tomaten mit Basilikum Hmm, schmeckt gar nicht schlecht! Habt ihr noch eins von den Teilen? Wie war das denn beim letzten Mal vor vier Jahren? War wohl eine Fetzengaudi, wenn man euch so hört… Manche kann man einfach nicht ernst nehmen… Prost! Auf mei G’schmarre! Sind das auf den Bildern wirklich wir? Wisst ihr noch, damals beim Heurigen? War ich damals auch schon dabei? Bitte recht freundlich für die Presse! Vielen Dank für die tolle Organisation und Bewirtung Lis, das hast du ganz toll gemacht! Na, ist das nicht ein tolles Gastgeschenk? Und für jeden Tennisclubberer gibt’s noch ein Windlicht… Natürlich bekommen die Gäste auch ein Geschenk zur Erinnerung��� Super, jetzt haben wir endlich zwei richtig schöne Rotweingläser! Ertappt! Jetzt wollt’ ich dem grad einen Bären aufbinden… Dass Kalorien immer so lecker schmecken müssen… Noch eine Gute-Nacht-Geschichte zum Schluss… Schön war’s… aber langsam wird’s Zeit für���s Bett…